Ausbau der Boker Straße

Mit der Fertigstellung des Ausbaus der Boker Straße ist eine leistungsfähige Erschließungsstraße geschaffen worden, die die angrenzenden Unternehmen bei ihrer weiteren Entwicklung unterstützt und die Innenstadt optimal an die Bundesstraße anbindet. Die Unfallgefahr für Fußgänger und Radfahrer ist durch die Anlage von getrennten Rad- und Fußwegen sowie der Führung des Radverkehrs direkt im Straßenraum beseitigt. Die Anbindung der Entlastungsstraße durch das Himmelreich an die Boker Straße optimiert den Verkehrsfluss. Auf diese Weise wird weiterer Verkehr, der durch das Ortszentrum fährt, aus der Innenstadt herausgezogen und die Innenstadt steht den Kunden des Einzelhandels zur Verfügung.



Feedback